Aktuelle Themen Startseite

L 2304: Oberflächenbehandlung zwischen Sinntal-Sterbfritz und Sinntal-Oberzell Vollsperrung ab Ende Juli 2021 unumgänglich

Aller Voraussicht nach ab dem 27.07.2021 wird an der Landesstraße 2304 zwischen den beiden Sinntaler Ortsteilen Sterbfritz und Oberzell  eine Oberflächenbehandlung des Straßenbelags vorgenommen.

Nach dem Verfahren "Dünne Schichten im Kalteinbau" dient diese Form der Oberflächenbehandlung sowohl zur Straßeninstandsetzung als auch zum Erhalt der Straßensubstanz.

Vorab muss eine geeignete Unterlage geschaffen werden, indem die Fahrbahn gereinigt und vorhandene Fahrbahnmarkierung entfernt wird. Sodann erfolgt der Einbau einer zweilagigen dünnen Asphaltschicht, welche aus einem Gemisch aus feinen Gesteinskörnungen und besonderen Bitumemulsionen besteht. Aufgrund der geringen Dicke der erneuerten Deckschicht und dem damit verbundenen sparsamen Materialeinsatz, handelt es sich zugleich um ein besonders umweltfreundliches und kostengünstiges Verfahren.

Art und Umfang der Arbeiten erfordern eine Vollsperrung des Streckenabschnittes.  Für die Dauer von etwa drei Wochen wird daher eine Umleitung auf der K 936 und der L 3180 über Weichersbach und Mottgers eingerichtet und ausgeschildert. Die Gegenrichtung verläuft entsprechend.
Da diese Bauweise weitestgehend von geeigneten Witterungsbedingungen abhängt, kann es durchaus noch zu kurzfristigen Terminverschiebungen kommen.

Hessen Mobil, das Straßen- und Verkehrsmanagement des Landes Hessen, bittet die Verkehrsteilnehmenden sich auf die geänderte Verkehrsführung einzustellen.

Mehr Informationen zu Hessen Mobil unter www.mobil.hessen.de.

L 2304 Umleitung (002)

Ansprechpartner

Gemeinde Sinntal

Am Rathaus 11
36391 Sinntal
Tel.: 06664-80-0
Fax: 06664-80-121
E-Mail: info@sinntal.de