Aktuelles

Fit für den Alltag als Kindergartenleiterin

Kindergartenleitungen übernehmen wichtige Aufgabe bei der Weiterentwicklung der Qualität und des bedarfsorientierten Angebotes in unseren Kindergärten.

Sonja Jäger ist Leiterin im Kindergarten Sonnenschein in Altengronau und hat sich über einen Zeitraum von zwei Jahren beim Hessischen Städte- und Gemeindebund sowie der Technischen Hochschule Mittelhessen im Rahmen eines Förderprogramms erfolgreich zu „Führungskompetenz und Management in Kindertagesstätten“ fortgebildet.
Ihre Fortbildung begann Sonja Jäger im September 2016 zunächst mit einem Zulassungs-Audit und schloss diese im Oktober 2018 mit einer Zertifikats-Prüfung ab. In insgesamt zehn Modulen erarbeitete sie sich zuvor Führungskompetenzen für die tägliche Arbeit sowie die Organisation einer Kindestagesstätte. Ihre Facharbeit verfasste sie zum Thema „Die Entstehung, die Ziele und die rechtlichen Grundlagen in der Kita“.
Bürgermeister Carsten Ullrich gratulierte gemeinsam mit Sachgebietsleiter Uwe Ziegler und Ordnungsamtsleiter Carsten Sperzel, der gleichzeitig auch im Namen des Personalrats gratulierte, zur erfolgreich abgelegten Prüfung. Gleichzeitig bedankte sich der Bürgermeister für die Bereitschaft und das große Engagement, sich zusätzlich zur täglichen Arbeit in der Freizeit weiterzubilden.

P1040665-hp
Unser Bild zeigt v.l.n.r.: Bürgermeister Carsten Ullrich, Sonja Jäger, Carsten Sperzel und Uwe Ziegler

Ansprechpartner

Gemeinde Sinntal

Am Rathaus 11
36391 Sinntal
Tel.: 06664-80-0
Fax: 06664-80-121
E-Mail: info@sinntal.de