Aktuelles

500 Euro für Arge Altengronau - Gemeinde bezuschusst Küchenanbau am Festplatz

In vielen Stunden ehrenamtlicher Eigenleistung hat die Arbeitsgemeinschaft der Altengronauer Vereine einen Küchenanbau am Arge-Gebäude auf dem Festplatz errichtet. Diese Muskelhypothek und die Materialkosten von rund 7.500 Euro bezuschusst die Gemeinde mit einem Betrag von 500 Euro aus der Vereinsförderung.

Gemeinsam mit Ortsvorsteher Winfried Maienschein überreichte Bürgermeister Carsten Ullrich den Bewilligungsbescheid an Arge-Vorsitzende Jessica Schnarr.

0701 Arge Agr-hp
Unser Bild zeigt vor dem neuen Küchenanbau v.l.n.r.: Bürgermeister Carsten Ullrich, Arge-Vorsitzende Jessica Schnarr und Ortsvorsteher Winfried Maienschein

Ansprechpartner

Gemeinde Sinntal

Am Rathaus 11
36391 Sinntal
Tel.: 06664-80-0
Fax: 06664-80-121
E-Mail: info@sinntal.de