Aus dem Rathaus

Kindertagespflegeprojekt der Stadt Schlüchtern und der Gemeinde Sinntal in Kooperation mit Projekt PETRA

Mit der Zielstellung, die Kindertagespflege zu einem qualitativ guten, örtlich vernetzten und flexiblen Betreuungsangebot vorrangig für Kinder unter 3 Jahren in Ergänzung zu den Kindertagesstätten auszubauen und zu etablieren, beschlossen die Stadt Schlüchtern und die Gemeinde Sinntal ein gemeinsames Kindertagespflegeprojekt.

Mit der fachlichen Leitung des Kindertagespflegeprojekts wurde das Projekt PETRA, ein freier Träger der Kinder- und Jugendhilfe, beauftragt. Im August 2013 wurde mit der Arbeit begonnen.

 

Allgemein zur Kindertagespflege

 

Die Kindertagespflege ist eine gesetzlich anerkannte, familiennahe und flexible Betreuungsform, bei der die Bedürfnisse der einzelnen Kinder individuell berücksichtigt werden können. Sie ist hinsichtlich der qualitativen Voraussetzungen und gesetzlichen Maßstäbe mit der Betreuung in einer Kindertageseinrichtung oder einer Kindertagesstätte vergleichbar. Betreut werden können Kinder im Alter von 0 bis 14 Jahren im Haushalt der Eltern oder im Haushalt der Tagespflegeperson sowie in anderen geeigneten Räumlichkeiten.

 

 

Für interessierte Eltern

 

Eltern, die sich für die Betreuungsform der Kindertagespflege interessieren, steht ab sofort eine Ansprechpartnerin vor Ort zur Verfügung, die sie über ergänzende Betreuungsmöglichkeiten zu Kita, Schule und Hort in ihrer Kommune informiert und berät sowie ihnen eine vom Jugendamt zertifizierte Tagesmutter/Tagesvater vermittelt und während der Tagespflegebetreuung begleitet.

 

 

Kindertagespflege als berufliche Perspektive

 

Für ein flächendeckendes Angebot der Kindertagespflege werden für den Raum Schlüchtern und Sinntal engagierte, motivierte Frauen und Männer, die als Tagesmutter/Tagesvater für Kinder Verantwortung übernehmen möchten, gesucht. Über die Ansprechpartnerin vor Ort erhalten interessierte Personen Auskunft über die Voraussetzungen, die Zertifizierung sowie berufliche Perspektiven der Kindertagespflege. Tagesmütter/Tagesväter erhalten während der Qualifizierung sowie Ausübung ihrer Tätigkeit eine fachliche Beratung und Begleitung.

 

 

Ihre Ansprechpartnerin vor Ort:

 

Fachliche Leitung für das Kindertagespflegeprojekt

der Stadt Schlüchtern und der Gemeinde Sinntal

 

Katja Stange, Dipl. Soz.-Pädagogin

Jacobsgärten 2

36381 Schlüchtern

Tel.: 06661/962721

Fax: 06661/962730

Mobil: 0173/3452000

Ansprechpartner

Gemeinde Sinntal

Am Rathaus 11
36391 Sinntal
Tel.: 06664-80-0
Fax: 06664-80-121
E-Mail: info@sinntal.de