Ortsteile

Oberzell

Obwohl Oberzell urkundlich erst 1167 in einer Aufzählung der Besitzungen des Klosters Schlüchtern durch den Bischof Herold von Würzburg erwähnt wird, hat das Dorf doch wahrscheinlich einige Jahrhunderte früher bestanden.

Oberzell


Baugebiet "Am Eichhölzchen"

 

Entwicklungszustand:Baureifes Land
Gesamtzahl der Bauplätze:6
verfügbare Größen:600 - 1.000 m²
Kaufpreis pro m²:35,00 € / teilerschlossen
Gültiger Bebauungsplan:Ja









Lage

Bilder



Baugebiet "Gröllbach"
 

Entwicklungszustand:Bodenordnung erforderlich
Gesamtzahl der Bauplätze:14
verfügbare Größen:-/-
Kaufpreis pro m²:-/-
Gültiger Bebauungsplan:Ja









Lage

Bilder