Aktuelles

1.500 Euro Zuschuss für Jugendraum im Gemeindehaus

Landrat Thorsten Stolz und Erste Kreisbeigeordnete Susanne Simmler unterstützen die evangelische Jugendarbeit in Sinntal-Jossa.

In leuchtenden Farben und mit bequemen Sitzmöbeln ausgestattet, präsentiert sich der neu gestaltete Jugendraum im evangelischen Gemeindehaus in Sinntal-Jossa. Vor einigen Tagen waren Landrat Thorsten Stolz und Erste Kreisbeigeordnete Susanne Simmler gemeinsam mit Sinntals Bürgermeister Carsten Ullrich anlässlich einer Spendenübergabe der Sparkasse Schlüchtern dort zu Besuch. Tobias Zeller engagiert sich ehrenamtlich für die Jugendarbeit in der Kirchengemeinde. Unter seiner Regie renovierten die Jugendlichen den Raum und dafür gab es aus dem Fond des Verwaltungsrates der Sparkasse Schlüchtern einen Zuschuss in Höhe von 1.500 Euro, den Landrat Thorsten Stolz und Susanne Simmler, als Vorsitzende des Verwaltungsrates der Sparkasse Schlüchtern, übergaben.

Kurz vor Weihnachten hatte sich Tobias Zeller an Landrat Thorsten Stolz mit der Bitte um Unterstützung gewandt. Dieser hat sofort die Unterstützung für das Projekt zugesagt und über die Erste Kreisbeigeordnete Susanne Simmler die Förderung durch die Kreissparkasse Schlüchtern gesichert.

Insgesamt betrugen die Kosten für den Umbau, die Renovierung und Neueinrichtung des Raumes 3.700 Euro, finanziert über Spenden. Der noch fehlende Betrag wurde jetzt ausgeglichen. Auch Bürgermeister Carsten Ullrich hatte einen Scheck in Höhe von 250 Euro dabei.

„Die Jugendarbeit der evangelischen Christusgemeinde in Sinntal unterstützen wir sehr gern“, waren sich die Kreisspitze und der Bürgermeister einig. „Attraktive Freizeitangebote für den Lebensalltag junger Menschen, insbesondere im ländlichen Raum, sind die Garantie für eine starke Gemeinschaft“, sagte Thorsten Stolz und bedankte sich bei Tobias Zeller für seinen herausragenden ehrenamtlichen Einsatz. Für die Jugendlichen ist das Gemeindehaus ein beliebter Treffpunkt und mit großem Eifer haben sie an der Ausgestaltung „ihres“ Raumes mitgewirkt, berichtete Tobias Zeller.

126 Scheck Sinntal-Jossa (002)

Freude über den neuen Jugendraum im evangelischen Gemeindehaus in Sinntal-Jossa, (hinten beginnend zweiter von links: Pfarrer Harald Schneider, Tobias Zeller, Landrat Thorsten Stolz, Erste Kreisbeigeordnete Susanne Simmler und Bürgermeister Carsten Ullrich).

Ansprechpartner

Gemeinde Sinntal

Am Rathaus 11
36391 Sinntal
Tel.: 06664-80-0
Fax: 06664-80-121
E-Mail: info@sinntal.de