Corona-Virus

Main-Kinzig-Kreis organisiert Plattform für lokalen Online-Handel zwischen Maintal und Sinntal

Zur Unterstützung des lokalen Einzelhandels zwischen Maintal und Sinntal hat der Main-Kinzig-Kreis eine Plattform auf den Weg gebracht, um alle Anbieter zu erfassen, die für ihre Kundinnen und Kunden einen Lieferservice organisieren. Denn die angeordneten Schließungen der Geschäfte zum Schutz vor der Corona-Pandemie treffen den Einzelhandel besonders hart.

Für diese Einzelhändler hat der Main-Kinzig-Kreis über seine Pressestelle und die Wirtschaftsförderung eine „Versorgungsdatenbank“ entwickelt, die einfach aber wirkungsvoll vernetzen soll. Die Antwort ist dieser „Marktplatz“, wo aktive Dienstleistungen gesammelt und kompakt für die Bürgerinnen und Bürger abgebildet werden. 

Eine mögliche Anmeldung sowie die Recherche nach bereits angemeldeten Betrieben können Sie unter folgendem Link vornehmen:

www.mkk.de/aktuelles/corona/marktplatz/marktplatz_1.html

Die Pressemitteilung zum Pilotprojekt können Sie hier nachlesen:

133 Start Marktplatz CoroNetz133 Start Marktplatz CoroNetz
Dateigröße: 237 KB

Ansprechpartner

Gemeinde Sinntal

Am Rathaus 11
36391 Sinntal
Tel.: 06664-80-0
Fax: 06664-80-121
E-Mail: info@sinntal.de